Zweireihiger Mantel – die Regeln für das Erstellen von modischen Frauenbildern

Zweireihiger Mantel – die Regeln für das Erstellen von modischen Frauenbildern

Zweireihiger Mantel ist der unbestrittene Klassiker unter der Oberbekleidung. Mit ihm können Sie als das strengste und Geschäftsbild, zeitgenössisches, junges Denken und kantigen Bogen schaffen. Eine Vielzahl von Modellen befriedigt selbst die raffiniertesten Fashionistas.

Es gibt viele Modelle und Arten von Damenoberbekleidung, aber Zweireiher ist ein zeitloser Klassiker. Es ist in der Lage, jeder Konkurrenz standzuhalten. Wird helfen, das Bild der zarten Weiblichkeit zu geben und den ausgezeichneten Geschmack des Besitzers zu zeigen. Dieses stilvolle Ding muss sich in der Garderobe jeder modebewussten Modedesignerin niederlassen

Zweireihiger Mantel 2018

Zweireihiger Mantel ist ein Schlüsselelement der Übergangsgarderobe. Wenn Sie auf so etwas setzen, können Sie nichts falsch machen, denn es ist in den Kollektionen der meisten Modehäuser vertreten – Roberto Cavalli, Michael Kors, Max Mara, Sonia Rykiel. Nach den neuen Modeschauen ist diese Saison durch die Vielfalt der Modelle von Damenmänteln geprägt. Verschiedene Stoffe und Drucke, helle und kühne Auswahl in der Farbpalette und das Dekor, auf einer Ebene mit einfachen Stilen, die in diesem Jahr relevant sein werden. Asymmetrischer Schnitt und Oversize passen ebenfalls zu den Modetrends der Saison.

Für Frauen, die von einer universellen Oberbekleidung träumen, wäre ein beige Zweireiher eine gute Wahl. Nadowa Farbschema kommt seit mehreren Saisons nie aus der Mode. Darüber hinaus passen solche Farben problemlos in jeden Look, vom Grunge bis zum Business. Trends modern und passen den Mantel mit verschiedenen Variationen von Zellen, von den “Gänsefüßen” bis zum Schottischen. Und die Romantik und Weiblichkeit hilft, hellrosa, blass lila und Puder zu betonen.

Zweireihiger Mantel 2018


Zweireihiger Damenmantel

Zweireihiger Damenmantel ist nicht nur stilvolles und schönes Element der Garderobe, sie ist bequem , warme Sache. Für seine Schneidermode verwendet er hochwertige Stoffe mit hoher Abriebfestigkeit und guten Wärmeabschirmeigenschaften. Der besondere Schnitt bietet zusätzlichen Schutz vor dem Wind. Durch die Frontklappen und die doppelte Tastenreihe kommt der Kaltluftstrom nicht zu kurz. Eines der beliebtesten Stücke sind:

  • Wolle;
  • Wolle;
  • Velours;
  • buklirovannye;
  • Cashmere

Der moderne Markt präsentiert und dekorative Lichtmuster. Wie zum Beispiel die Trenchcoat Gabardine in einem traditionellen englischen Stil. Aber wegen der hohen Kosten dieses Materials, manchmal billiger verwendet Stoff: Nylon, Viskose, Mikrofaser und Seide. Extravagant ist eine extreme Instanz solcher Kleidung, mit der Marke Burberry. Modell mit einer wasserdichten glänzenden Oberfläche helle Farben und das Futter aus Naturwolle wird warm und wird bei Regenwetter nicht nass werden. Stilvolles Dekor kann eine Art Kragenfaltung, – aufklappung oder – stehen sein.

Zweireihiger Frauenmantel


Klassischer zweireihiger Mantel

Historisch wurde ein zweireihiger Mantel für Soldaten geschaffen. Es war eine sehr warme Armeejacke mit einem tiefen Geruch nach grobem Wollstoff. Im Laufe der Zeit ist es aus praktischen und praktischen Gründen Teil des täglichen Lebens geworden. Und die irische Ulster-Version wurde in stilvolle Kleidung für Frauen angepasst. In der klassischen Version ist eine direkte zweireihige Mantel, vor dem breiten Ventil und zwei parallelen Reihen von Befestigungselementen. Traditionell sind es 6 oder 8 Knöpfe, die auf der einen und auf der anderen Seite geknöpft sind. Aber jetzt zu den Klassikern gehören:

  • Modell ausgestattete Silhouette;
  • flared unteren Teil;
  • Mantel mit einer Anzahl von Tasten nur mit einer dekorativen Funktion;
  • Stile, mit 2 und 4 Tasten oder umgekehrt ist größer als 8;

Klassischer Zweireiher


Zweireihiger Mantel mit Knöpfen

Moderne Styles vereinen bewährte Klassiker und modernisierte Akzente. Das Fehlen von Knöpfen “atmete” dem üblichen Erscheinungsbild des Mantels ein neues Leben ein. Dieser prägnante und rigorose Stil mit einem flachen Geruch, passend für mehr Alterskategorien von Frauen. Junge Mädchen bevorzugen lieber Produkte mit Reißverschlüssen oder Nieten, zum Beispiel eine Mantelleder-Bikerjacke oder eine Manteljacke. Zweireihige schwarze Mantelknöpfe – klare Silhouette, ohne Knick- und Knöpfigkeit – dies ist eine leichte Nachlässigkeit, die keinen schmerzhaften Eindruck hinterlässt.

Zweireiher mit Knöpfen


Zweireihiger, schmaler Mantel

Einfache, klassische Mantel-taillierte Silhouette heißt “Pardesi”. Sehr femininer und eleganter Stil, der die Form des Besitzers betont. Manchmal ergänzen Stylisten den Taillenbereich des Einsatzes und simulieren einen Gürtel. Sitzt perfekt auf den Mädchen mit Typfigur “Sanduhr”. Und die Damen mit einer rechteckigen Silhouette, wird dieser Stil helfen, das Aussehen der Taille visuell auszugleichen und zu schaffen. Moderne Damen zweireihig schlanken Mantel in Richtung der Unterseite kann leicht erweitert werden, um gerade oder ausgestellt werden. Mit dem ersten einen strengeren und geschäftsmäßigeren Weg und mit dem letzten – verspielten und leichten Bogen.

Zweireihiger dünner Mantel


Zweireihiger Mantel-Raglan

Dieser Mantelärmel besteht aus einer Schulter. Dieser Schnitt erschien in England und wurde zuerst für den Feldmarschall angefertigt. Ein anderes vorerst ein rein männliches Ding, das Frauen gerne gekonnt in Ihre Garderobe integriert haben. Die Hülle dieses Stils kann gerade sein, sich nach unten erweiternd oder eine Taschenlampe. Und ¾ Länge wurde sehr beliebt. In der kalten Jahreszeit ergänzen diese hohen Handschuhe, die ein besonderes Ambiente mit einem französischen “Touch” schaffen. Wichtiger Damen-Schwarz-Zweireiher Mantel mit Raglanärmeln und hellen, säurehaltigen Farben dieses Stils.

Zweireihiger Mantel-Raglan


Zweireihiger Kapuzenmantel

Das Vorhandensein einer Haube unterscheidet qualitativ einen solchen Mantel auf dem Hintergrund von Varianten mit sperrigen Krägen. Wenn letzteres eher dekorativ ist, kombiniert das erste mehrere Funktionen. Es schützt nicht nur den Hals vor Wind und Kälte, sondern ermöglicht Ihnen auch, Ihren Kopf zu schützen, während die Attraktivität der Frisur erhalten bleibt. Eine tolle Alternative für Fashionistas, die keine Hüte tragen möchten. Oft geht Hooded Damen Winter Zweireiher Mantel, manchmal Hinzufügen von Pelz. Neben der Funktionalität bietet dieses Modell den Komfort und das attraktive Aussehen.

Zweireihiger Kapuzenmantel


Zweireiher Mantel übergroß

Dies ist perfekt für Mädchen mit unregelmäßiger Form – zu dünn oder übergewichtig. Es wird Mängel verbergen und Würde betonen. “Oversize” ist ein Trend, der in den nächsten Jahren nie aus der Mode kommt. Wenn Sie diese Kleidung kaufen, sind Sie auf dem Höhepunkt der Modewelle. Möchten Sie eine Frühlingsgarderobe mit Helligkeit ausstatten? Der rote Zweireiher-Oversize-Mantel wird diese Aufgabe mühelos meistern! Day, kombinieren Sie es mit einem T-Shirt und Jeans, bekommen Sie trendige lässig Bogen. Und am Abend wird es durch das Cocktailkleid zum eleganten Outfit.

Zweireiher übergroß


Zweireihiger Mantel mit Gürtel

Mantel mit Gürtel ist eine tolle Option, um die Taille zu betonen. Ein solches Produktmodell kann leicht als universell bezeichnet werden, wie es für Frauen mit unterschiedlichen Körpertypen geeignet ist. Eine Hilfe, um die anmutige Figur zu betonen, und die andere, um sie dünner zu machen. Der Gürtel kann als leichtes Halbmodell und als zweireihiger Wintermantel ergänzt werden. Stylisten bieten eine Auswahl an – Gegenstände mit Knöpfen oder ein völliger Mangel. Zweitens schlagen sie vor, lässig auf die Schultern zu werfen. Das Fehlen von Knöpfen der Reihe fügt der Silhouette von Weichheit und Ruhe hinzu.

Zweireihiger Mantel mit Gürtel


Was zu tragen mit Zweireiher

Die Antwort auf die Frage “Was man mit zweireihigem Frack anzieht” – sehr einfach. Trotz des klassischen Stils des Produkts müssen andere Dinge, die dazu passen, nicht in Stil übereinstimmen. Es ist gut, weil es zu verschiedenen Klamotten passt. Es passt perfekt unter verschiedenen Umständen – mit den Schuhen bekommen einen formellen Look und modische Turnschuhe jeden Tag und stilvolle Bogen. Bei der Auswahl des Ensembles sollte von wo man hingehen soll, von der langen, geschnittenen und geraden Farbe. Angesichts dieser Nuancen und näherte das Thema kreativ, erhalten Sie das trendige und stilvolle Bild. Nun:

  • Damen Beige Zweireiher Mantel und eine schmale Samt oder Cordhose in schwarz. Harmonisch wirken hier beigefarbene Slipper mit Leopardenmuster.
  • Heller Mantel mit dünner Lederhose, dazu Strickpullover und Stiefeletten in Farbe Aubergine.
  • Zweireihiger dunkler Mantel mit einem Kleid-Pullover. Die Strenge der Silhouette der Sneaker zu verdünnen, wird zum bequemen, lässigen Stil.
  • Blauer Mantel mit einem Hemd im Männer-Stil der gleichen Farbe und abgeschnittenen klassischen Hosen. Schuhe mit Absätzen verleihen Eleganz und Weiblichkeit.
  • Zweireihiger Mantel aus dunkelroter Farbe und blaue Jeans mit Tupfen. Ein solches Tandem kann bequemer Botilony Wedge sein.
  • Dunkelgrauer Mantel mit hohem Lederboden. Tragen Sie dunkle Leggings, die das Bild optisch “ziehen” und eine einfache, aber stilvolle Schleife erzeugen.
  • Zweireihiger langer Mantel

    Diese Länge bevorzugen die soliden Damen und Mädchen, die Experten für moderne Modetrends sind. Wird die Rettung für die meisten Hunderte in der kalten Jahreszeit sein. Zweireihiger Langmantel verleiht dem Image von Eleganz, Perfektion und Optik etwas Besonderes. Dieser Stil kann als universell bezeichnet werden, da er geeignet ist, stilvolle Bilder zu erzeugen, die der aktuellen Mode entsprechen. Ergänzen Sie das Ensemble hellen Akzent Zubehör. Tragen Sie zum Beispiel einen zweireihigen Mantel mit Schal – erhalten Sie eine sehr coole Schleife. Auch gut aussehende, breitkrempige Hüte und Schals.

    Zweireihiger Langmantel


    Zweireihiger Kurzmantel

    Der Damen Kurzer Zweireiher-Trenchcoat hat sich dank der Bemühungen der Designer ein sehr luxuriöses Aussehen erarbeitet. Der Stil, dessen Länge bis zur Mitte des Oberschenkels reicht, wird oft als Kurzhaar bezeichnet. In dieser Saison empfehlen Stylisten Produkte wie helle, satte Farben und gedämpft zu tragen. Es ist nicht falsch, ein blaues, blasses lila, zitronengelbes und rosa Fell zu wählen. Tatsächlich und Modell in den schwarz-weiß gestreiften, mit Colorblocking und tiefen dunkelgrünen, braunen und Graphitfarben. Kurzmantel wählen Mädchen-Fahrer – für sie ist dieses Modell sehr praktisch.

    Zweireihiger Kurzmantel


    13. Mai 2018 admin