Klassische Kleidung – die Regeln für die Schaffung eines universellen Modebildes

Klassische Kleidung – die Regeln für die Schaffung eines universellen Modebildes


Klassische Kleidung bleibt unabhängig von der aktuellen Zeit in Mode. Es kann jede Frau schmücken, aber besonders beliebt unter den Fashionistas, die mit einer Demonstration von Verdienst arbeiten.

Klassische Kleidung – das Konzept ist zeitlos, weil es unabhängig von Jahreszeit, Alter und allgemeinen Trends relevant bleibt. Besonders beliebt bei diesen Kleidungsstücken sind Business-Frauen, die einen soliden Eindruck bei Ihren Kollegen, Partnern und Konkurrenten machen müssen.

Geeignet für klassische Kleidung

Elegante klassische Frauenkleidung geeignet für alle Frauen, die bescheiden aussehen wollen, aber geschmackvoll. Mädchen in solchen Gewändern machen bei anderen einen soliden Eindruck, schauen vorsichtig und selbstbewusst aus. Frauen, die die Klassiker bevorzugen, fühlen sich in der Regel in Produkten mit zu hellen Farben oder bunten Drucken unwohl. Sie sind ruhig und ausgeglichen, und die Kleidungsstücke schätzen die Bequemlichkeit, Vielseitigkeit, Zweckmäßigkeit und Funktionalität.


Klassische Kleidung 2018

Obwohl klassische Kleidung seinen Traditionen treu bleibt , doch jede Saison gibt es etwas Neues. Es betrifft Stile und Farben, lange Röcke und Kleider, die Verwendung von verschiedenen Materialien und Kombinationen und als neue Kleidungsstücke. Der klassische Stil 2018 umfasst die folgenden Elemente:

  • Hosenanzüge und Hosen- und Hemdensätze. Die Hosen können viele Stile haben – Hosen-Bananen, die Modelle mit hoher und niedriger Taille, mit dünnen Beinen und anderen. Unter den Hemden ist die führende Position besetzt von weiß das Produkt ist dünn mit verschiedenen Arten von Kragen, aber auf dem Höhepunkt der Popularität sind andere Optionen, einschließlich einfache und prägnante Drucke – Käfig, Streifen und Tupfen;
  • alle Arten von Röcken bis zum Knie oder Mittelwaden. Ein großer Trend des Jahres 2018 wird ein bisschen flared und plissiert Modelle;
  • elegante Kostüme Phantasie Schattierungen. In der kommenden Saison gehören zu den Klassikern nicht nur die traditionellen Produkte in Schwarz, Grau oder Dunkelblau, sondern auch modische Burgunderfarben, schöne und raffinierte Produkte in Beige- und anderen Pastelltönen sowie extravagante Weißwahlen;
  • Halb- und Halbjacken [19659008cosygestrickteStrickjacken;
  • eine Vielzahl von Kleidern, die keine zu enge Figur haben und sich nicht übermäßig kurz unterscheiden;
  • Schuhe aus natürlichen Materialien, flache Schuhe, Keile oder Fersen, deren Höhe nicht mehr sein kann als 8-9 Zoll;
  • ordentliches Zubehör einer kleinen Größe;
  • zusätzlich beinhaltet die klassische Damenbekleidung Artikel Top-Garderobe – eleganten Mantel, Pelzmäntel und feminine Jacken.


Klassische Kleidung für Frauen

Klassische Kleidung für Mädchen im klassischen Stil ermöglicht es jeder Frau, stilvoll, schön und elegant auszusehen. Es erlaubt nicht einmal die geringste Vulgarität oder Offenheit, so dass Damen keine Angst haben müssen, anderen einen schlechten Eindruck zu verschaffen. Modische klassische Kleidung verängstigt nicht Fashionistas und altmodisch – sie ist immer relevant und geeignet für absolut jedes Alter.


Klassischer englischer Stil in Kleidung

Obwohl klassische Kleidung fast immer im selben Stil gehalten wird, gibt es zahlreiche Varianten habe einige signifikante Unterschiede. Ein besonderer Platz unter den Subgenres ist ein englischer Klassiker, der es jeder reizenden Dame ermöglicht, sich wie eine echte britische Dame zu fühlen.

Da alle Briten von Natur aus sehr zurückhaltend und ausgeglichen sind, tolerieren sie keine übermäßige Helligkeit und bunte Farben schätzen Sie die Ruhe und gedämpft. In ihrer Garderobe werden Gegenstände mit geradem Schnitt und taillierter Taille dominiert, komfortabel und funktional. Während die klassische englische Kleidung für Frauen keine transparenten und durchscheinenden Stoffe verträgt, formlose Dinge, die an Hoodies und Miniröcke erinnern. Darüber hinaus beinhaltet dieses Untergenre folgende Merkmale:

  • eine strenge Farbpalette – Grau, Braun, Grün, Blau und traditionelle Schwarz – Weiß – Farben;
  • maximale Praktikabilität;
  • ein begrenzter Satz an Zubehör; [19659008] der klassische Schnitt der meisten Dinge.


Klassische Business-Stil Kleidung für Frauen

Business-Frauen, die schön anziehen müssen, aber nicht die Aufmerksamkeit von seinen Arbeitsqualitäten ablenken, bevorzugen einfache, klassisch elegante Art des Kleides, vorbehaltlich bestimmter Anforderungen. Außerdem wird es in den meisten offiziellen Institutionen zur Verfügung gestellt, und jede Abweichung davon kann Maß verursachen.

Also bietet der klassische Geschäftsstil die folgenden Merkmale:

  • zurückhaltende Farbpalette. Classic lässt keine hellen und bunten Schattierungen und Prints zu;
  • strenge Form und glatte Stile;
  • eine bestimmte Länge – knapp über oder knapp unter dem Knie, plus oder minus 10 cm von der Patella;
  • ein Minimum Schmuck und dekorative Elemente;
  • Hosen strenge Formen und geraden Schnitt, fast immer die Pfeile;
  • geschlossene Schuhe mit einer Absatzhöhe von 4-7 Zoll


Sport-klassischen Stil der Kleidung

Junge Frauen Wenn Sie einen aktiven Lebensstil führen, möchten Sie in den meisten Fällen stilvoll und attraktiv aussehen. Speziell Stylisten und Designer haben eine außergewöhnliche Symbiose aus Klassik und Sport entwickelt, die den Namen Sport-Chic erhielt. In Sachen, die zu diesem Bereich gehören, kannst du nicht nur ins Fitnessstudio gehen, sondern auch einige Meetings und Events. Sportliche klassische Kleidung unterliegt bestimmten Regeln, unter denen die folgenden hervorstechen:

  • die Kombination unterschiedlicher Textur der Dinge, die oft kontrastieren;
  • das Vorhandensein gerader vertikaler Linien;
  • Vielseitigkeit; [19659008] helle Farben und Schattierungen;
  • spezielle Unterwäsche, die der Richtung entspricht;
  • Turnschuhe und andere Sportschuhe, Umwelt, städtischer Stil.
  • der Mangel an Make-up und Schmuck.

Klassische Oberbekleidung für Frauen [19659019] Schöne Mode klassische Kleidung für Frauen impliziert bestimmte Artikel Top-Garderobe, die mit der Basis harmonieren wird. So verträgt Classic keine “übertriebenen” Jacken, voluminöses Fell, vor allem Kunstpelz, Parkas, Skijacken und andere Dinge. Klassische Oberbekleidung bietet folgende Möglichkeiten:

  • taillierter und halbgeschlossener Mantel;
  • glatte Mäntel;
  • Pelzmäntel aus natürlichem Pelz mit direkter oder trapezförmiger Silhouette;
  • Lederjacken;
  • leichte Jacken-Windbreakerlänge etwa bis zur Mitte des Oberschenkels.


Moderne klassische Kleidung

Da Mode nicht still steht, sondern sich aktiv weiterentwickelt, hat der moderne klassische Kleidungsstil mehrere andere Konturen erworben, die ihn von traditionellen unterscheiden. In der Zwischenzeit blieben die Anforderungen an die Klassiker unverändert. So, heute elegante und feminine klassische Kostüme in einer breiten Farbpalette präsentiert – neben traditionellen Farben, kommen sie in Burgund, Smaragdgrün, Sand, Farbe von Indigo und viele andere.

Darüber hinaus, wenn Damenbluse, Bis vor kurzem konnten ausschließlich weiße, moderne Tendenzen das Tragen und andere Produkte ermöglichen – verschiedene Modelle von Pastelltönen, helle und dunkle Blusen mit subtilen Prints, reizvolle, feminine Variationen von solchen dekorativen Elementen wie Rüschen, Rüschen oder Rüschen. Geänderte Form und die Hose – sie können leicht konisch zulaufende oder ausgestellte Beine sein, eine nicht traditionelle Passform und andere Unterschiede.


Accessoires klassisch

Wie alle stilvolle klassische Kleidung für Frauen, Accessoires aus dieser Richtung haben maximale Eleganz, Zurückhaltung und Kürze. Traditionell werden klassische Frauenbilder durch bezaubernde Schals, elegante Hüte und kleine Handtaschen aus natürlichen Materialien ergänzt. Schmuck so ein Blick muss auch mit Vorsicht gewählt werden – übermäßig massive Produkte können das ganze Bild verderben, daher sollte kleinen und bescheidenen Dingen der Vorzug gegeben werden.

Klassische Jugendkleidung

Klassische Kleidung für Mädchen in jungen Jahren ist raffinierter und romantischer als für erwachsene Frauen. Es wird von hellen Farben dominiert, und Rosa und seine Schattierungen werden besonders bevorzugt. Erlaubt sind nicht klassische Dinge, die perfekt mit traditionellen Klassikern harmonieren, zum Beispiel Strickoberteile, zarte Kleider und romantische Blumen oder ein breiter Rock-Plissee. Außerdem werden den Schuhen der jungen Damen auch geringere Anforderungen auferlegt – so kann ein junger Mann Schuhe mit offenem Zeh oder Absatz tragen.


Klassische Bekleidung für größere Frauen


19659004] Damen mit appetitlichen Formen können es sich auch leisten, sich traditionell zu kleiden. Sie sind jedoch nicht auf allen Kleidungsstücken der Klassiker erhältlich. So umfasst der klassische Kleidungsstil für größere Frauen folgende Elemente:

  • gerade oder leicht ausgestellte Hosen mit Jochbund;
  • MIDI-Röcke oder knapp unterhalb des Knies;
  • Kleider und Blusen mit Schößchen;
  • Kleider
  • kurz geschnittene oder lange Jacken, die nicht an der breitesten Linie der Hüften enden sollten;
  • Mantel – ein Klassiker knapp unterhalb des Knies;
  • traditionelles Etuikleid


Die klassische Kombination von Farben in Kleidung

Traditionell Klassiker erlaubt nicht die Kombination in einem Bild von 4 Farben und mehr. Unterdessen ist das monochrome Aussehen und das Bauen mit nur einem Farbton in diesem Bereich ebenfalls nicht erwünscht. Um nicht zu grell zu wirken, sondern um einen stilvollen und ausdrucksstarken Look zu schaffen, empfehlen Stylisten, 2-3 Farben in Harmonie miteinander zu kombinieren.

So sind die klassischen Farben in Kleidung, wie Schwarz, Grau, Weiß und Beige gut Resonanz miteinander oder mit kleinen Spritzer von hellen oder Pastellfarben. Darüber hinaus können interessante Kombinationen auf der Basis von dunkelblauen oder braunen Farbschemata konstruiert werden. Um sie zu verdünnen, kann man Kobalt, Türkis, Rot, Cranberry, Gold, Grün und andere Schattierungen verwenden.


Der klassische Look in der Kleidung der Frauen

Obwohl die Klassisches Aussehen in Kleidung bedeutet eine minimale Menge an dekorativen Elementen, zurückhaltenden Farben und strengen Formen, er wird definitiv nicht langweilig genannt. Im Gegensatz zu den männlichen Garderobeartikeln, klassische Kleidung für eine Vielzahl von schönen Damen, und jeder Fashionista kann unter seinem Sortiment die passenden Modelle wählen.

Auch in strengen und eleganten Produkten kann das hellere Geschlecht ein sanftes und romantisches Geschöpf sein. Also, der Rock ist mit der Richtung der Klassiker verbunden kann über dem Knie etwa 10 Zoll enden, so können junge Frauen zu anderen eine sexy und schlanke Beine demonstrieren. Zusätzlich zu jedem klassischen Look können Sie ein stilvolles Accessoire, zum Beispiel einen eleganten Gasschal oder große Perlen, auf sich ziehen lassen.


31. März 2018 admin