Anwenden von Make-up mit Glitter – einige Dos und Don’ts

Anwenden von Make-up mit Glitter – einige Dos und Don'ts

Anwenden von Make-up mit Glitter – einige Dos und Don’ts

2.6K Aktien

Wenn es um Make-up geht, wissen wir alle, dass täglich viele Grenzen entdeckt werden. Während Männer glauben mögen, dass Frauen zu viel Wert darauf legen, ist die Kosmetikindustrie heute eine der führenden. Die Kosmetikindustrie ist nicht nur kommerziell wichtig, sondern auch eine Branche, die Hoffnung verkauft. Aber in diesem Artikel konzentrieren wir uns auf Make-up, das Glitzer darin hat, nicht Make-up im Ganzen. Während Glitzer in Make-up viel Spaß macht und deinen Glamour-Quotienten auf Touren bringt, solltest du dich von den 10 Fehlern fernhalten, die du beim Schminken vermeiden solltest.

@media (min-width: 300px) {.CM_SW_ATF_BT_Responsive {Breite: 300px; Höhe: 250px ;}}
@media (min-width: 480px) {.CM_SW_ATF_BT_Responsive {Breite: 336px; Höhe: 280px;}}
@media (min-width: 800px) {.CM_SW_ATF_BT_Responsive {Breite: 580px; Höhe: 400px;}}

Make-up mit Glitzer kommt in vielen Formen direkt aus dem Make-up für Augen, Rouge, Lippen und auch Nagellack. Der Schlüssel zum richtigen Gebrauch von Glitter in Make-up ist, zu wissen, wie sich das Tages-Make-up von dem Nacht-Make-up-Look unterscheidet.

 www.makeugeck.com

www.makeupgeek.com

 www.makepgeek.com [19659008] www.makeupgeek.com </p>
</div>
<div id= www.makeupgeek.com

www.makeupgeek.com

Während man mag, dass Glitter groß ist und alles herauskommt, um es zu benutzen, hätte man bessere Resultate, wenn man dem folgt Befolgen Sie die Richtlinien:

Behalten Sie den Rest einfach: Wenn es darum geht, Glitzer zu verwenden, ist es immer besser, sich auf einen Aspekt zu konzentrieren und den Rest des Makeups einfach zu halten. Das heißt, wenn Sie auf Glitzer auf Augen gehen, dann sollten die Wangen und Lippen zurückhaltend sein. Sonst sieht der ganze Effekt aus, wie die Farbpalette auf Ihrem Gesicht aufplatzt, was kein Effekt ist, den Sie erzeugen möchten.

@media (min-width: 300px) {.CM_SW_MC_2_Responsive {width: 300px; height: 250px;}}
@media (min-width: 480px) {.CM_SW_MC_2_Responsive {Breite: 336px; Höhe: 280px;}}
@media (min-width: 800px) {.CM_SW_MC_2_Responsive {Breite: 580px; Höhe: 400px;}}